Springe zum Inhalt

Pardina Linsen

Die Pardinalinse hat nichts mit der italienischen Weinbauregion in Italien oder der gleichnamigen rumänischen Stadt zu tun. Vielmehr hat diese Linse ihre Herkunft in Amerika, wo sie seit vielen Jahren angebaut und als Nährstoffquelle geliebt wird. Ihren Einzug in Europa konnte sie jedoch erst vor wenigen Jahren halten, weswegen sie auf dem Markt noch recht unverbreitet ist. Europäische Anbaugebiete sind unter anderem Spanien und der Mittelmeerraum.

Typische Merkmale der Pardina Linsen

Die Linsen fallen direkt durch ihr eindringliches Äußeres auf. Sie bestehen aus einer graubraunen Schale, die einen Durchmesser von 4 bis 5 mm aufweist. Im Inneren hingegen ist die Linse alles andere als trist und farblos. Wir diese Linse zerbissen, erschient ihr kräftig gelb strahlendes Inneres.

Sehr gut eignen sich die Pardina Linsen aufgrund ihrer Inhaltsstoffe für Diätwillige. Auf 100 Gramm weist diese Linsensorte zwar ca. 300 Kalorien auf, jedoch wird mit der gleichen Portion ein Eiweißgehalt von 23 Gramm erreicht. Es tritt eine sehr lange Sättigung ein, der Körper wird mit besten Inhaltsstoffen versorgt und eine gesunde Ernährung und Fitness kann erreicht werden.PARDINA LINSEN

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 Gramm ungekocht

NährstoffMenge je 100 grempfohlene Tagesdosis
Brennwert320 Kalorien17 %
Eiweiß23 g46 %
Kohlenhydrate
davon Zucker
50 g
1,5 g
19 %
Fett
davon gesättige Fettsäuren
1,5 g
0,5 g
2 %
Ballaststoffe15,5 g
Natrium0,03 g0,5 %
Vitamin B10,48 mg35 %
Vitamin B51,6 mg27 %
Folsäure170 ug85 %
Phosphor410 mg51 %
Zink3,8 mg25 %
Magnesium129 mg128 %
Eisen8 mg8 %

Wo kann man Pardina Linsen kaufen?

Wie viele andere Linsensorten können die kleinen Nährwerte Wunder in jedem Bio-Supermarkt oder Reformhaus erworben werden. Immer mehr halten die Linsen auch Einzug in herkömmliche Supermärkte, die sich auf die verstärkte Nachfrage nach den kleinen Hülsenfrüchten ausrichten. im Onlinehandel wie etwa Amazon kann man diese auch bestellen, unsere Empfehlung dazu:

Rapunzel Pardina Linsen aus Spanien, 500 g
Preis: 7,49€
Zuletzt aktualisiert am 03.12.2018
Tegut Pardina Linsen, 500 g
Preis: 1,21€
Sie sparen: 0.38€ (24%)
Zuletzt aktualisiert am 03.12.2018

Pardina Linsen- Verwendung in der Küche

Vor dem Umsetzen eines Rezept, ist es wichtig, die Linsen einweichen zu lassen. So wird die Schale der Linse deutlich weicher, das Innere kann ausgeschwemmt werden und das herzhafte Aroma tritt beim späteren Aufkochen deutlich mehr zum Vorschein. Hinzu kommt der Effekt, dass das Wasser schwer verdauliche Stoffe aus den Linsen ausspült. So kann ein Blähbauch oder ein zu starkes Völlegefühl gesund vermieden werden. Die Kochzeit der Pardinalinsen liegt bei circa 30 Minuten. Innerhalb dieses Kochrahmens werden die Linsen nicht zu weichgekocht, behalten noch eine ausreichende Bissfestigkeit und entwickeln ein sehr herzhaftes Aroma. Sie eignen sich daher sehr gut als Ersatz für Fleisch oder als perfekte Beilage zu einem deftigen Gericht.

Besonders geschätzt sind Gerichte wie Eintopf, Linsensuppe mit Pardina Linsen oder Linsensalate.

Pardinalinsen lassen sich zu zahlreichen Lebensmitteln aller Art kombinieren. Ob milde Suppen, herzhafte Fleischgerichte oder würzige Soßen. Ihre einzigartige Geschmacksnote, die einfache Zubereitung und ihre anregende Optik, erschaffen zahlreiche Mahlzeiten der Extraklasse. Mit einfachen Mitteln wird aus dieser simplen Linse ein nährstoffreiches, vitaminhaltiges Gericht, das auch Kinder überzeugen kann.

 

Linsen, Erbsen & Co.: Die besten Rezepte
Preis: 19,99€
Zuletzt aktualisiert am 03.12.2018

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]